Zu ihrer jüngsten Mitgliederversammlungen lud sich die CDU-Ortsgruppe Lauchhammer den Bundestagsabgeordneten Michael Stübgen ein, der über die aktuelle Bundespolitik berichtete. Dabei wurden vor allem die außenpolitischen Konflikte in Griechenland und der Ukraine thematisiert. Stübgen, der selbst an der letzten Sicherheitskonferenz in München teilnahm, schilderte kurzweilig und detailliert viele Hintergrundinformationen. „Wir waren sehr bewegt von den Schilderungen, denn der „Kalte Krieg“ zur Neuaufteilung der politischen und staatlichen Ordnung ist wieder in vollem Gange. Die Sicherung des Friedens, wie es seit fast 70 Jahre in Europa gelungen ist, ist eine große Herausforderung aller“, fasst der Ortsgruppenvorsitzende Jens Nowak die Eindrücke des Abends zusammen.


Inhaltsverzeichnis
Nach oben